Bau - Piétorium Ludwigsfelde

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bau


Krematorien sind Anlagen mit komplexer Technologie. Von uns für Sie professionell geplant und errichtet, zeichnen sie sich durch hohe Verfügbarkeiten, niedrige Energiekosten und optimale Automatisierung aus.

Heute gelten wegen des gestiegenen Umweltbewusstseins und den damit verbundenen Umwelt- und Klimaschutzanforderungen umfangreiche Auflagen und Gesetze für die Feuerbestattung. Für Deutschland sind beispielsweise strenge Emissionsauflagen festgeschrieben, die einen effizienten und wirkungsvollen Einsatz von zuverlässigen Rauchgasreinigungsanlagen erfordern.

Mit dem neuen Piétorium erhält Brandenburg / Berlin eine Einrichtung, die es den Hinterbliebenen einfach macht, sich mit  Würde und Stil von Verstorbenen zu verabschieden.

Der Name selbst steht dafür, fasst er doch die beiden Begriffe Pietät und Krematorium zusammen. Sowohl architektonisch wie innenarchitektonisch und technisch bietet das neue Piétorium alle Voraussetzungen, einer kleineren aber auch größeren  Zahl von Menschen die Stunden der Trauer stilvoll und weitgehend auch nach eigenen Vorstellungen zu gestalten bzw. zu erleben, und zwar vom Empfang der Familie und der Gäste bis zur eigentlichen Trauerfeier und dem Abschied vom Verstorbenen.
Die Fertigstellung ist für Ende 2012 vorgesehen.  Bei ca. 60 000 Sterbefällen p.a. in Berlin und Brandenburg ermöglicht das Piétorium nun auch für  die Landeshauptstadt und ihre Umgebung eine neue und stilvolle Art des Abschiednehmens.
Veranschlagt werden ca. 2 500 Einäscherungen im Jahr und je nach Aufkommen sind zwischen 12 und zwanzig Personen beschäftig. Insgesamt geht es um ein Investitionsvolumen von über 4 Millionen Euro.

Für die Realisation des Projekts steht ein geräumiges Grundstück von 8.500 Quadratmetern auf der Straße der Jugend in Ludwigsfelde zur Verfügung, einer Adresse also, die leicht und schnell zu erreichen ist. Besucher brauchten von der B  101 bzw. der A 10 (Ring Berlin) lediglich zwei Minuten.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü